MITTEILUNGMARKIEREN


Pfeil Hier können Sie diese Mitteilung markieren
um diese und andere markierte Mitteilungen zu Ihrer persönlichen Touristik Zeitung zu drucken.
[ Markierte News, als Deine Zeitung drucken ]

 
 

Personelle Veränderungen in der Führungsebene der HMG

 

Die HMG, Hotel Management und Servicegesellschaft mbH & Co. KG, hat aktuell 13 Positionen in der Führungsebene neu besetzt. Alle Mitarbeiter stellen sich den neuen Aufgaben nach einem innerbetrieblichen Wechsel.

So wird Natalie Bock interimsmäßig Direktorin des HMG Quality Managements, Soner Berke übernimmt die Leitung des neuen Fleming’s Deluxe Hotel Frankfurt Main-Riverside und Sylvain Le Quernec wechselt an die Spitze des Fleming’s Deluxe Hotel Frankfurt-City. Silke Versin-Hickel, Stephanie Kuche und Nina Hühner treten stellvertretende Direktions-Positionen in Fleming’s Hotels an. Auf Franciska Frerk, Katharina Krebs, Sarah Kristina Heinze, Katinka Kuban und Elena Dorner warten neue Herausforderungen in Frankfurt, während Christiane Bosseckert in München das HMG-Team im Bereich MICE-Sales verstärkt.
 
Natalie Bock (31) wechselt zum 15. August von der Spitze des Fleming’s Hotels Frankfurt Hamburger Allee interimsmäßig zum HMG Quality Management und übernimmt dort die Leitung. Sie begann ihre Karriere bei HMG als Direktionsassistentin Food & Beverage im Fleming’s Hotel München Schwabing und hatte danach die Projektleitung bei Fleming’s Koscher Restaurant & Events München inne. Nach Frankfurt wechselte sie als Direktionsassistentin, durchlief ein Management Trainee Programm und wurde stellvertretende Direktorin sowie zuletzt Direktorin des Fleming’s Hotel Frankfurt Hamburger Allee.

Soner Berke (40) übernimmt ab 1. September die Leitung des neuen Fleming’s Deluxe Hotel Frankfurt Main-Riverside. Der ausgebildete Hotelbetriebswirt war nach Stationen u. a. bei Arabella Sheraton, Ritz Carlton, Holiday Inn und Steigenberger seit 2009 Direktor des Fleming’s Deluxe Hotel Frankfurt-City. Mit dem neuen Fleming’s Deluxe Hotel Frankfurt Main-Riverside managt er das jüngste Prestige-Objekt der HGM-Gruppe im Zentrum der Mainmetropole.
 
Neuer Direktor des Fleming’s Deluxe Hotel Frankfurt-City wird ab 1. September Sylvain Le Quernec (41), der zuvor sieben Jahre erfolgreich das Fleming’s Hotel Frankfurt Messe geleitet hat. Der ausgebildete Gastronom bringt 17 Jahre Berufserfahrung mit, die er u.a. im Astron Hotel Frankfurt-Airport und NH Hotel Bingen gesammelt hat, bevor er 2005 in leitender Position zur HMG kam.

Silke Versin-Hickel (38) hat seit 1. Juli die stellvertretende Leitung des Fleming’s Hotel Wien Westbahnhof inne. Zuvor bekleidete die Hotelbetriebswirtin diese Position im Fleming’s Deluxe Hotel Frankfurt- City. Mit Stephanie Kuche (34) wird eine langjährige HMG-Mitarbeiterin stellvertretende Direktorin des Fleming’s Hotel Hamburger Allee in Frankfurt. Die Hotelfachfrau tritt die Stelle zum 1. August an, nachdem sie im LiV´iN Hotel & Residence Seiler-/Bleichstraße Frankfurt sowie in Fleming’s Hotels in München, Wien und Frankfurt als Direktionsassistentin tätig war. Nina Hühner (30)  übernimmt ab 1. August die stellvertretende Leitung des Fleming’s Hotel Frankfurt Messe. Zuvor arbeitete sie u. a. als Veranstaltungsleiterin im Fleming’s Hotel Frankfurt an der Neuen Börse, als Bankettleiterin in Fleming’s Hotel Wien Westbahnhof sowie als Direktionsassistentin Food & Beverage im InterCityHotel Frankfurt.
 
Samantha Seewald (35), Bachelor of Arts in Hotel & Tourism Management, hat am 15. Juli die Stelle der Direktionsassistentin im LiV´iN Hotel & Residence Seiler-/Bleichstraße in Frankfurt angetreten. Hier wird zum 1. August auch Hotelfachfrau Franciska Frerk (23) als Hausdame das Team unterstützen. Katharina Krebs (30) startet am 1. August im Fleming’s Deluxe Hotel Frankfurt-City als Management-Trainee. Sarah Kristina Heinze (23) wird zum 1. August Assistentin der Hausdame im neuen Fleming’s Deluxe Hotel Frankfurt Main-Riverside, wo ab 15. August auch Direktionsassistentin Katinka Kuban  (28) das Team verstärken wird. Die Hotelfachfrau Christiane Bosseckert (40) ist seit 1. Juli bei der HMG München als Cluster Convention Sales Manager beschäftigt, nachdem sie zuvor als Veranstaltungsleiterin in Fleming’s Hotels in Frankfurt und München tätig war. Elena Dorner (26) hat als veranstaltungserfahrene Hotelbetriebswirtin am 1. Juli eine Stelle als Convention Sales Manager bei der HMG Frankfurt angetreten.
 
„Mit diesen personellen Veränderungen stellen wir die Weichen für die Fortführung unseres Erfolgskurses und setzen unsere Maxime ‚Karriere im eigenen Unternehmen‘ konsequent fort“, so Hartmut Schröder, der Geschäftsführer der HMG, die in Frankfurt ihren Hauptsitz hat und in Deutschland, Österreich und Schweiz insgesamt 19 Beherbergungsbetriebe unterhält.
 
Nähere Informationen zur HMG Hotel Management und Servicegesellschaft und den Hotels sind unter www.flemings.de abrufbar.