MITTEILUNGMARKIEREN


Pfeil Hier können Sie diese Mitteilung markieren
um diese und andere markierte Mitteilungen zu Ihrer persönlichen Touristik Zeitung zu drucken.
[ Markierte News, als Deine Zeitung drucken ]

 
 

Summer in the City

 
Sommer, Sonne, Strand und Großstadt – geht nicht? Und ob - Düsseldorf macht’s möglich! Alle Daheimgebliebenen müssen in diesem Sommer nicht auf das Gefühl von Sand zwischen den Zehen und kühlem Nass verzichten. Inmitten des Großstadtdschungel finden sich immer wieder Ruheoasen, welche wahres Südseefeeling aufkommen lassen. Eine gute Alternative zu jedem Freibad bieten die zahlreichen öffentlich zugänglichen Sandstrände in Düsseldorf.


Nördlich des beliebten MedienHafens erstreckt sich eine wahre Ruheoase - der Rheinstrand. Der Strand besticht durch seinen herrlichen Blick auf den MedienHafen. Er liegt mitten im Naturschutzgebiet und ist der ideale Platz, um einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Südlich der Innenstadt findet man Ruhe am Rheinstrand in Alt-Himmelgeist. Ein wahrer Insider-Tipp für alle, die das Gefühl von Südsee am Rhein erleben möchten. Wer das Strandfeeling mal eben während einer Shopping Tour durch Düsseldorf genießen möchte, sollte sich in schwindelerregende Höhe begeben. Ein Zwischenstopp auf dem Kaufhofdach am Wehrhahn lohnt sich allemal. Hier kann man in 30 Meter Höhe in der „Sky Lounge – Citystrand Am Wehrhahn“ die Füße in den Sand stecken, einen Cocktail schlürfen und dabei mediterranes Flair über den Dächern der Rheinmetropole erleben.


Wer auf mehr Aktion steht, kann mit einem Jetski auf dem Rhein Fahrt aufnehmen und Düsseldorf vom Wasser aus genießen. Eine Vielfalt an Wassersportarten auf dem Rhein bietet die Firma Jetmaxx unter (www.jetmaxx.de). Als Gruppe kann man bei einer River Rafting-Tour Wasseraktion pur erleben (www.river-rafting.de)! Auch der Unterbacher See in Düsseldorf bietet zahlreiche und abwechslungsreiche Freizeitangebote, wie Kitesurfing, Beachvolleyball-Plätze, eine Segelschule, Badestrände und Grillplätze.


Für jeden, der gerne in Düsseldorf übernachten möchte, lohnt sich das ganzjährig buchbare Angebot „Düsseldorf à la Card“, das es bereits für 49 Euro pro Person unter (www.duesseldorf-tourismus.de/alacard) gibt. Es umfasst eine Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstück, ein Düsseldorf Infopaket sowie eine Düsseldorf WelcomeCard (24h). Die WelcomeCard gewährt unter anderem freie Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie freien oder ermäßigten Eintritt in viele Düsseldorfer Museen. Freie Auffahrt auf den Rheinturm ist ebenfalls enthalten.

Weiterführende Links:
» duesseldorf-tourismus
 

 

Mehr News zum Suchbegriff: Urlaub

Herbsturlaub: In diesen Zielen wird es günstig / Bis zu 40 Prozent Ermäßigung auf Herbsturlaub bei der DER Touristik [ zur News ]

Rentner fahren an die Ostsee, Reiche an die Nordsee [ zur News ]

Flüssiggas-Anlagen in Caravans und Wohnmobilen: Austauschfristen im Blick behalten / Verbraucher müssen spätestens alle zehn Jahre die Komponenten ihrer Flüssiggas-Anlage ersetzen [ zur News ]

Repräsentative Umfrage: Ich wär' so gerne Millionär, dann wär' mein Urlaub legendär / Das sind die Urlaubsträume der Deutschen, wenn Geld keine Rolle spielt [ zur News ]


Alle News zu diesem Suchbegriff: Urlaub hier