MITTEILUNGMARKIEREN


Pfeil Hier können Sie diese Mitteilung markieren
um diese und andere markierte Mitteilungen zu Ihrer persönlichen Touristik Zeitung zu drucken.
[ Markierte News, als Deine Zeitung drucken ]

 
 

Qatar Airways und QGBF feiern Jubiläum in Berlin

 
Die Airline mit Sitz in Doha feiert gemeinsam mit dem Qatar-German-Business-Forum das zehnjährige Bestehen der Organisation in Deutschland

Frankfurt/Doha/Berlin (19. Oktober 2011)


Sowohl Qatar Airways als auch das German-Qatar-Business-Forum hatten in diesem Jahr allen Grund zum Feiern: Während die Fluggesellschaft mit Sitz in Doha im April dieses Jahres mit der Einführung ihres 100. Ziels weltweit einen bedeutenden Meilenstein in der Unternehmensgeschichte erreichte, feiert das German-Qatar-Business-Forum ihr zehnjähriges Bestehen in Deutschland. Am Dienstagabend versammelten sich Mitglieder der Organisation und der Airline sowie wichtige Persönlichkeiten aus Medien und Politik – darunter auch der Botschafter von Qatar in Deutschland, S. E. Abdulrahman Al Khulaifi – im Capital Club am Berliner Gendarmenmarkt, um beide Anlässe gebührend zu feiern.

Die Organisation mit Sitz in Berlin wurde 2002 vom Nah- und Mittelostverein NUMOV ins Leben gerufen, um die bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland und dem Nahen Osten zu stärken und einen Ansprechpartner und Anlaufpunkt in Deutschland zu etablieren. Das Qatar-German-Business-Forum organisiert seither regelmäßig Seminare und Konferenzen zum Thema Wirtschafts- und Handelsbeziehungen und gibt ein zweimonatlich erscheinendes Magazin heraus, das alle relevanten Informationen zu Investitionsprojekten und Handelsbeziehungen zwischen Deutschland und Qatar enthält.   In den vergangenen Jahren hat das Emirat Qatar eine beispiellose Entwicklung durchlebt, die den Staat heute zu einem starken Wirtschaftspartner im Nahen Osten machen. Bekannte Unternehmen wie die Deutsche Bahn, Porsche oder Hochtief sind bereits in Großprojekte in Qatar involviert. Dass Qatar zu einer der wirtschaftlich dynamischsten Regionen in der Golfregion geworden ist, ist auch Qatar Airways zu verdanken: Die Fluggesellschaft, die in diesem Jahr ihr 100. Ziel in das weltweite Streckennetz aufgenommen hat und im renommierten Skytrax-Ranking zusätzlich zur Airline des Jahres 2011 gewählt wurde, war maßgeblich an der Entwicklung der Region beteiligt. Von einem regionalen Carrier wuchs die noch junge Fluggesellschaft innerhalb weniger Jahre zu einer internationalen Fünf-Sterne Fluggesellschaft heran, die Schlüsselmärkte auf der ganzen Welt über das Drehkreuz in Doha verbindet und mit ihren erstklassigen Servicestandards heute weltweit Maßstäbe setzt. Qatar Airways Country Manager für Deutschland, Gregory Epps, sprach am gestrigen Abend von einem rasanten Wachstum, das auch zukünftig weiter andauern werde: „Als nationale Fluggesellschaft des Staates Qatar sind wir stolz, zur Entwicklung des Landes und zur Stärkung der bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland und Qatar beizutragen. Mit unserem Flugangebot sorgen wir für eine perfekte Verbindung aus Deutschland nach Doha und zu zahlreichen Zielen weltweit. Schon im kommenden Jahr wird sowohl das Land als auch die Airline mit der Eröffnung des New Doha International Airport einen weiteren Wachstumsschub erleben. Dank der strategisch optimalen Lage zwischen Ost und West und modernster Anlagen wird der neue Flughafen sich schnell zu einem der wichtigsten Drehkreuze der Welt entwickeln und somit die Chancen für den internationalen Handel und wirtschaftliche Investitionen weiter steigern.”



Qatar Airways ist eine der am schnellsten wachsenden Fluggesellschaften weltweit. Die Airline mit Sitz in Doha bietet mit einer modernen Flotte von 100 Flugzeugen weltweite Verbindungen zu über 100 Urlaubs- und Geschäftsreisezielen in Europa, dem Nahen Osten, Afrika, auf dem Indischen Subkontinent, im Fernen Osten, Australien und Amerika. Bis zum Jahr 2013 soll die Flotte auf über 120 Flugzeuge aufgestockt und mehr als 120 Ziele im weltweiten Streckennetz von Qatar Airways bedient werden.
    
Die Airline hat 80 Airbus A350, 60 Boeing 787 und 40 Boeing 777 bestellt sowie fünf der Airbus A380 Super Jumbos. Die Auslieferung letzterer ist pünktlich zur Eröffnung des New Doha International Airports 2012 geplant.

Im renommierten „Skytrax“-Ranking, das auf den Erfahrungen von mehr als 18 Millionen Passagieren basiert, wurde Qatar Airways kürzlich zur besten Fluggesellschaft der Welt gewählt. Die Airline ist eine von wenigen Fluggesellschaften, die im Rahmen der „Skytrax“-Umfrage für Qualität und Service mit fünf Sternen ausgezeichnet wurden und damit die Maximalbewertung erhielten. Außerdem wurde die Airline in der Wertung 2011 zum sechsten Mal in Folge als beste aus dem Nahen Osten ausgezeichnet. Mit dem Award in der Kategorie „Best First Class Lounge“ im Premium Terminal in Doha konnte Qatar Airways zudem ihren erstklassigen Service am Boden unter Beweis stellen.

In Deutschland bietet Qatar Airways zurzeit 35 wöchentliche Verbindungen nach Doha ab Frankfurt, München, Berlin und Stuttgart an. Weitere Informationen zu Qatar Airways gibt es im Internet auf qatarairways.de – und unter qatarairways.com/360 erleben Fluggäste die Produkte von Qatar Airways bereits vor dem Flug in faszinierenden 360-Grad-Panoramavideos.


 

 

 

Mehr News zum Suchbegriff: Jubiläum in Berlin

Mauerfall-Jubiläum zeigt Geschichte an authentischen Orten / Berlin-Besucher und Bewohner werden Teil einer großen Inszenierung [ zur News ]


Alle News zu diesem Suchbegriff: Jubiläum in Berlin hier