MITTEILUNGMARKIEREN


Pfeil Hier können Sie diese Mitteilung markieren
um diese und andere markierte Mitteilungen zu Ihrer persönlichen Touristik Zeitung zu drucken.
[ Markierte News, als Deine Zeitung drucken ]

 
 

Bahntochter DB Rent und CCUniRent System vereinbaren Kooperation bei Carsharing

 

DB-Marke "Flinkster" wird lizenziert angeboten - Mehr regionale Angebote für Kunden - Partner öffnen ihre Systeme zur gegenseitigen Nutzung

DB Rent GmbH und CCUniRent System GmbH wollen künftig auf dem Gebiet des Carsharings eng zusammen arbeiten. Geplant ist die Carsharing Marke der Deutschen Bahn "Flinkster" durch die CCUniRent System zur lizenzierten Nutzung bereitzustellen. Dafür soll die für "Flinkster" eingesetzte Plattform für Buchungs-, Zugangssteuerungs- und Rechnungserstellungssysteme genutzt werden. Gleichzeitig eröffnet CCUniRent System den 180.000 registrierten Flinkster-Kunden die Möglichkeit auf die Mobilitätsangebote seiner Lizenzpartner deutschlandweit zugreifen zu können. Das Unternehmen wird zunächst die Marke "Flinkster" ihren 500 Partnern für die lizenzierte Nutzung in rund 1.000 Vermietstationen anbieten.

"Die Deutsche Bahn bietet seit rund zehn Jahren mit "Flinkster - Mein Carsharing" sehr erfolgreich Anschlussmobilität auf der Straße an. Der Bedarf an kurzfristiger und individueller Mobilität wächst. Wir freuen uns, dass wir mit einem renommierten Partner wie CCUniRent neue Angebote und Ideen für unsere Kunden entwickeln können", sagte Rolf Lübke, Geschäftsführer DB Rent und DB Fuhrpark.

"Die CCUniRent System bildet mit ihren verbunden Unternehmen Dienstleitungen rund um Automobilität auf Zeit in der regionalen Fläche ab. Die Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn und ihrer Marke "Flinkster" ist für uns der konsequente Schritt, die Kundenanforderungen hin zu einem bewussten Mobilitätsmix umsetzen zu können", erklärte Jürgen Lobach, Geschäftsführer CCUniRent System GmbH.

Die 2001 gegründete Bahntochter DB Rent gehört zu DB Fuhrpark, dem Mobilitäts- und Flottendienstleister des DB-Konzerns. Mit rund 80.000 Fahrzeugen ist die DB Fuhrpark mit allen Beteiligungsgesellschaften einer der führenden nationalen Mobilitätsdienstleister. Zum Angebotsportfolio gehört auch "Flinkster", das flexible Automietsystem für jedermann. Mit rund 2.500 Autos in 140 Städten verfügt "Flinkster - Mein Carsharing" über das flächengrößte Carsharing-Netz in Deutschland. Es umfasst 800 Stationen, darunter alle großen ICE-Bahnhöfe. Weitere 2.000 Fahrzeuge können in Österreich, der Schweiz und den Niederlanden gebucht werden. Auch weltweite Buchungen sind möglich.

Die CCUniRent System GmbH ist ein bundesweit operierendes Dienstleistungs-unternehmen in der Automobilbranche. Das Angebot umfasst Serviceleistungen für Automobilhersteller, Autovermietunternehmen, Flottenbetreiber und Carsharing-Unternehmen. Das Leistungsspektrum beinhaltet den Betrieb eigener und fremder Lizenzsysteme für den Geschäftsbereich Rent a car und Carsharing. Über 500 Firmen nehmen Leistungen aus den Bereichen Fahrzeugeinkauf, Logistik, EDV, HR-Training, Marketing und PR in Anspruch. Die Beschaffung, Verwaltung und Steuerung von Fahrzeugflotten mit insgesamt 18.000 Fahrzeugen stellt den Geschäftskern dar. Das Netzwerk setzt dabei bewusst auf individuelle Mobilitätslösungen - nicht nur für Ballungszentren, sondern auch für den regionalen Markt.

Weitere Informationen zu "Flinkster - Mein Carsharing" und über die CCUniRent System GmbH gibt es im Internet unter www.flinkster.de und www.ccunirent.com.