MITTEILUNGMARKIEREN


Pfeil Hier können Sie diese Mitteilung markieren
um diese und andere markierte Mitteilungen zu Ihrer persönlichen Touristik Zeitung zu drucken.
[ Markierte News, als Deine Zeitung drucken ]

 
 

Weiter mit vollem Boom voraus: Die Zeitschrift CARAVANING wird 60 und hält als Marktführer den Erfolgskurs

 
Wirtschaftswunderzeit, Campingzeit: 1959 erlebte die vielleicht schönste aller Urlaubsformen ihren ersten großen Boom. Immer mehr Deutsche stiegen vom Motorrad ins Auto und vom Zelt in den Caravan um. Da waren Tests, Tipps und Tourenvorschläge gefragt. Im Frühjahr 1959 fanden Wohnwagencamper endlich alles, was sie begehrten und brauchten - in der ersten Ausgabe von CARAVANING. 60 Jahre später hat sich daran nichts geändert: Noch immer liegt Camping voll im Trend, noch immer steht CARAVANING als marktführendes Magazin mit Rat und Tat an der Seite seiner Leser. Jubiläums-Ausgabe voller besonderer Geschichten Und wie feiert ein Magazin seinen Geburtstag gebührend? Mit einem Jubiläumsheft voller besonderer Geschichten. So verkuppelte die Redaktion den Lada 4x4 mit einem Niewiadow-Caravan zum billigsten Gespann der Gegenwart. Als wäre das nicht genug, trifft die charmante russisch-polnische Liaison bei einer gemeinsamen Campingtour auf das britisch-amerikanische Doppel Bentley Bentayga V8 und Airstream 684 - mit einem Gesamtpreis von rund 350.000 Euro die wahrscheinlich teuerste Art zu campen. Seit 2012 ist Ingo Wagner Chefredakteur der Zeitschrift des Special-Interest-Medienhauses MOTOR PRESSE STUTTGART. Zusammen mit seinem Redaktionsteam hat er sich für den runden Geburtstag besonders viel einfallen lassen: "Wir haben einen zierlichen Caravan-Oldie aus dem Baujahr 1959 nach strengen Testkriterien mit seinem wuchtigen Nachfahren des Modelljahres 2019 verglichen, zeigen die Meilensteine aus 60 Jahren Caravan- und Campingplatzentwicklung und einen launigen Ausschnitt aus 60 Jahren Branchen-Reklame." Natürlich kommt auch die Gegenwart nicht zu kurz: CARAVANING testet als erstes Magazin einen Knaus-Caravan mit zukunftsweisender Aufbautechnik, vergleicht Tankreinigungsmittel im Labor miteinander, macht seinen Leserinnen und Leser Appetit auf Caravanreisen und nennt die besten Campingplätze. Über CARAVANING Das Eigenheim am Haken, gemeinsam mit Familie oder Freunden Zeit verbringen. Nah an der Natur, keine Zwänge spüren, sich treiben lassen. Seit 60 Jahren informiert CARAVANING die Fahrer von Wohnwagen-Gespannen und Camper über alles, was sie zum Thema Wohnwagentechnik und -urlaub wissen müssen: exklusive Tests, Vorstellungen und Marktübersichten von Caravans, besonders geeignete Zugfahrzeuge sowie Camping- und Freizeit-Zubehör. Der umfangreiche Reiseteil inspiriert zu neuen Reisezielen. Die Redakteure wissen aus eigener Erfahrung, wovon sie schreiben. Sie sind leidenschaftliche Profis mit reichlich Camping-Erfahrung, denn CARAVANING ist seit 1959 erfolgreich.

Pressekontakt: Dirk Johae
Leiter Unternehmenskommunikation
Motor Presse Stuttgart
Tel.: +49 711 182-1657
Mobil: +49 176 11182007
djohae@motorpresse.de
www.motorpresse.de
www.facebook.com/motorpresse