MITTEILUNGMARKIEREN


Pfeil Hier können Sie diese Mitteilung markieren
um diese und andere markierte Mitteilungen zu Ihrer persönlichen Touristik Zeitung zu drucken.
[ Markierte News, als Deine Zeitung drucken ]

 
 

ABAMA – Ostern unter Palmen mit viel Action für die Kleinen

 
Guía de Isora / Frankfurt am Main, 16. März 2007. Die Luxusoase ABAMA zeigt sich besonders rund um Ostern von ihrer kinderfreundlichen Seite. So erwartet die jüngeren Gäste im „Club Abami“ ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Neben der „kurzweiligen Tennisstunde“, dem „lustigen Backkurs“ oder der „magischen Puzzlestunde“ gibt es klassische Osteraktivitäten wie Eiermalen oder Osterbilder zeichnen. Auch abends bietet ABAMA den Kleinen Aufregendes: Ob Mini-Disco mit Ballons und Hula-Hoop-Reifen, die „Große Abami Pop Star Nacht“ mit Karaoke, Geschichtenerzählen und Cartoons oder eine „Teneriffa Piraten Nacht“ mit Schatzsuche in der Resort Anlage, Piratenfilm und Popcorn – im „Club Abami“ gibt es viel zu entdecken. Der „Club Abami“ mit seinem fröhlichen Palmen-Maskottchen ist täglich von 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet. Während der Siesta von 14 Uhr bis 16 Uhr macht der „Club Abami“ eine Pause, bietet jedoch auf Wunsch die Möglichkeit, in dieser Zeit dort das Mittagessen einzunehmen (Kostenbeitrag: 21 Euro). Rund um Ostern (31. März bis 9. April 2007) stehen abends zwischen 21 Uhr und Mitternacht verschiedene Nachtaktivitäten auf dem Programm. Teilnehmen können Kinder im Alter von vier bis elf Jahren. Kleinkinder unter vier Jahren sind in Begleitung eines Erwachsenen willkommen. Alle Angebote, sofern nicht anders angegeben, sind kostenlos. Reservierung ist vor Ort möglich.

Während der Nachwuchs sich unter professioneller Betreuung im „Club Abami“ vergnügt, können Eltern zum Beispiel beruhigt am exklusiven Strand entspannen oder eine der vielen Spa Behandlungen genießen.
Tipp: Durch das „ABAMA Villen-Special“ bekommt der Gast bei einer Buchung von sieben Nächten in den exklusiven Zimmern und Suiten der ABAMA Villen eine Übernachtung gratis dazu. Bei einem Aufenthalt von 14 Tagen kommen Gäste dementsprechend in den Genuss von zwei kostenfreien Nächten in einer der unterschiedlichen Villen. Ein Doppelzimmer in einer ABAMA Villa kostet zu Ostern ab 666 Euro pro Nacht inklusive Frühstück und zuzüglich fünf Prozent kanarischer Mehrwertsteuer.

Dank eines milden Klimas mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 22 Grad Celsius lädt die Luxusdestination ABAMA auf Teneriffa ganzjährig zu einem Besuch ein. ABAMA schafft mit seiner Exklusivität und Vielfältigkeit Sonnenhungrigen, Wellnessbegeisterten, Fein-schmeckern, Sportliebhabern, Luxusverwöhnten und Entspannungs-suchenden eine Urlaubsoase der Extraklasse.