MITTEILUNGMARKIEREN


Pfeil Hier können Sie diese Mitteilung markieren
um diese und andere markierte Mitteilungen zu Ihrer persönlichen Touristik Zeitung zu drucken.
[ Markierte News, als Deine Zeitung drucken ]

 
 

Mit dem PENNY Helikopter Deutschland aus der Luft erleben

 
Der Hamburger Hafen, die Nürnberger Burg, Schloss Wilhelmshöhe, die Lüneburger Heide oder die Skyline von Frankfurt sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die PENNY-Kunden aus der Vogelperspektive erleben werden. Von Montag (2.4.) bis Samstag (14.4.) verkaufen die rund 2.000 PENNY-Filialen bundesweit 20-minütige Hubschrauberrundflüge zum Preis von 99 Euro pro Person inklusive aller Gebühren. Die PENNY-Hubschrauber heben ab 5. Mai von 39 Flughäfen in 14 Bundesländern (ohne die beiden Stadtstaaten Hamburg und Bremen) ab. Pro Start können in den modernen Turbinenhubschraubern des Kooperationspartners Euroheli Helicopterdienste aus Nürnberg pro Start vier bis sechs Personen mitfliegen. Bereits 2006 hatte PENNY mit großem Erfolg Hubschrauber-Rundflüge angeboten und bundesweit rund 5.000 Flüge verkauft.

Die Kassenbons für die Rundflüge sind mit einer PIN versehen, die bis zum 30. Juni 2007 eingelöst werden müssen. Unter der Hotline-Telefonnummer 01805 95 45 20 (14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz) können PENNY-Kunden montags bis freitags (9-18 Uhr) die Flugtickets ordern, Terminwünsche abstimmen und weitere Details besprechen. Für Kunden, die den Flug verschenken wollen, bietet PENNY vom 2. April bis zum 28. April einen besonderen Service: Die Tickets sind online über www.PENNY-blumengruss.de buchbar und können mit einen entsprechenden Blumenstrauß kombiniert verschickt werden.
Während der Rundflüge, die in der Regel zwischen 8 Uhr und Sonnenuntergang möglich sind, ist das Fotografieren erlaubt. Sollte ein Start wegen schlechten Wetters nicht möglich sein, wird ein Ersatztermin angeboten. Die Tickets bleiben dann bis dahin gültig.

Sämtliche Flugtermine und Abflughäfen in der Übersicht.


Weiterführende Links:
» www.penny.de