MITTEILUNGMARKIEREN


Pfeil Hier können Sie diese Mitteilung markieren
um diese und andere markierte Mitteilungen zu Ihrer persönlichen Touristik Zeitung zu drucken.
[ Markierte News, als Deine Zeitung drucken ]

 
 

MS Delphin Voyager: Ein Schiff stellt sich vor

 
Mit der feierlichen Taufe am Freitag, dem 18. Mai 2007 in Hamburg wird das Kreuzfahrtschiff Delphin Voyager offiziell seinen Dienst für Delphin Kreuzfahrten antreten. In den Tagen vor der Taufe haben Kreuzfahrtfans vom 14. bis 17. Mai die Möglichkeit, das moderne Vier-Sterne-Schiff an seinem Hamburger Liegeplatz (Schuppen 75, Unikai Hafenbetrieb GmbH, Buchheisterstraße), kennenzulernen. Am jeweils gebuchten Besichtigungstag können sie sich zwischen 10 und 17 Uhr auf dem Schiff frei bewegen. Für das leibliche Wohl sorgen kleine Snacks, Delphin-Mitarbeiter aus den Büros in Offenbach und Hamburg sowie die Reiseleitung freuen sich auf persönliche Gespräche und stehen auch für Buchungen zur Verfügung. Um den Hamburg-Aufenthalt für Schiffsbesucher noch attraktiver zu machen, hat Delphin Kreuzfahrten eine begrenzte Anzahl von Hotelzimmern im IBIS am Airport und Karten für die drei angesagten Musicals Mamma Mia, Dirty Dancing oder König der Löwen reserviert. Interessierte haben so die Möglichkeit, ihre Schiffs¬besichtigung ganz nach eigenem Gusto zu gestalten, mit oder ohne Übernachtung, mit oder ohne Musical-Besuch, mit oder ohne Bahnticket. Schiffsbesichtigung mit Bahnarrangements gibt es bereits ab 89 Euro pro Person, mit Musicalkarten ab 79 Euro und die passende Hotelübernachtungen ab 55 Euro im Doppelzimmer. Die Kombination Schiff-Musical, Hotel und Bahn ist bereits ab 199 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Zwischen dem Liegeplatz des Schiffes und dem Hamburger Hauptbahnhof fährt ein Shuttle-Bus.