MITTEILUNGMARKIEREN


Pfeil Hier können Sie diese Mitteilung markieren
um diese und andere markierte Mitteilungen zu Ihrer persönlichen Touristik Zeitung zu drucken.
[ Markierte News, als Deine Zeitung drucken ]

 
 

Lufthansa City Center mit 400 Ausbildungsplätzen

 
Die Lufthansa City Center (LCC) werden 2008 in ihren 300 deutschen Reisebüros über rund 400 Ausbildungsplätze in allen drei Lehrjahren verfügen. Damit liegt die Zahl der Ausbildungsverhältnisse zum Reiseverkehrskaufmann bzw. zur Reiseverkehrskauffrau um etwa 100 höher als noch vor zwei Jahren und somit auf Rekordniveau. Das hat der Franchisegeber, die Lufthansa City Center Reisebüropartner GmbH (LCR), nach einer Analyse des LCC-Netzwerks jetzt ermittelt. „Das Interesse an einer Ausbildung bei Lufthansa City Center ist stark gewachsen. Schließlich bieten wir jungen Menschen nicht nur attraktive Arbeitsplätze, sondern auch berufliche Zukunftsperspektiven in einer modernen Branche, die heute zu den Schlüsselindustrien der Wirtschaft zählt. Auch kommen wir mit unserem Engagement für junge Menschen der Ausbildungsoffensive des Deutschen ReiseVerbandes DRV nach“, sagte Klaus Henschel, Sprecher der Geschäftsführung der Lufthansa City Center Reisebüropartner GmbH, Frankfurt. Der DRV hält aktuell die 20seitige Broschüre „Ihr Weg zum Ausbildungsbetrieb“ bereit und hat sogar unter www.zukunft-buchen.de eine spezielle Website eingerichtet.


Die LCC-Agenturen setzen in der Aus- und Weiterbildung hohe Standards. Neben den allgemein gültigen Ausbildungswegen verfügen die Lufthansa City Center auch über interne, von der LCR-Zentrale entwickelten Programme, die zusätzlich praxisorientiertes Fachwissen vermitteln. Über Online-Trainings, Schulungen am Counter und in Destinationen hat die Zentrale ferner die „Young Stars Academy“ ins Leben gerufen, die Produktkenntnisse an junge LCC-Mitarbeiter weitergibt und Einblicke in Prozessabläufe bei Leistungsträgern gewährt. Neu bei LCC ist das weite Feld des modernen Destinationsmarketings durch die Franchisepartner. Hier wird sich LCC künftig verstärkt betätigen und vor allem junges Counterpersonal im jeweiligen Zielgebiet ausbilden, wie es 2008 bereits rund 35 LCC-Expedienten in der Capital Region USA (CRUSA) erlebten. Die Hauptstadtregion Amerikas wird intensiv über das LCC-Netzwerk vermarktet.

Weiterführende Links:
» www.zukunft-buchen.de
 

 

Mehr News zum Suchbegriff: Lufthansa

eTravel World meldet Ausstellerrekord [ zur News ]

BCD Travel schließt Partnerschaft mit Lufthansa Group zur Pilotierung von NDC-Buchungen [ zur News ]

Globales Airline Ranking: Diese 111 Fluglinien sind die Instagram Stars 2018 [ zur News ]

Studie: Nachhaltiges Reisen ist Frauen wichtiger als Männern [ zur News ]


Alle News zu diesem Suchbegriff: Lufthansa hier